Reisetipps fĂŒr
 
Menorca  🌅

---

Urlaubsorte ▫ StrĂ€nde ▫ Ausflugsziele ▫ Interessante Orte

Reisetipps Menorca

🌊 Menorca Urlaubsorte & Reisetipps

Wenn du nicht den kompletten Artikel lesen möchtest,
kannst du hier an die gewĂŒnschte Stelle springen:

»  Cala Galdana & Ciutadella | NordwestkĂŒste
🏖  Top 12 - StrĂ€nde auf Menorca
»  Son Bou & Cala en Porter | WestkĂŒste
»  Punta Prima & Binibeca | SĂŒdkĂŒste
🏞  Top 12 - Interessante Orte auf Menorca
»  Mahon & Fornells | OstkĂŒste
🌇  Top 20 - Urlaubsorte auf Menorca

Im Folgenden geht es weiter zu den schönsten & interessantesten (Urlaubs-) Orten auf Menorca




Das Reiseziel Menorca ist die östliche Nachbarinsel von Mallorca. Lediglich rund 93.000 Einwohnern leben auf der schönen Mittelmeerinsel, die im Vergleich zu Mallorca oder Ibiza noch immer eine Art Geheimtipp unter den Balearen Inseln ist. In den letzten Jahren erfreut sich das Urlaubsziel Menorca allerdings einer immer weiter wachsenden Beliebtheit. So lockt die östlichste der Balearen Inseln mit traumhaft schönen StrĂ€nden und tĂŒrkisfarbenen Buchten, kristallklarem Wasser und vielen interessanten Orten. Von Ciutadella im Nordwesten bis Mahon im SĂŒdosten befinden sich auf Menorca zahlreiche schöne Urlaubsorte wie San Bou, Cala Galdana und Punta Prima (SĂŒd- & SĂŒdwestkĂŒste) oder Fornells und Sa Mesquida (Nord- & NordostkĂŒste), die sich hervorragend fĂŒr traumhaften Strandurlaub auf den Balearen eignen.




Tipps fĂŒr Urlaubsorte an Menorcas NordwestkĂŒste

Der  schöne Urlaubsort Cala Galdana bei Serpentona und die Hafenstadt Ciutadella sind zwei traumhafte, rund zwanzig Kilometer voneinander entfernt liegende, Reiseziele im Westen bzw. Nordwesten Menorcas. Weitere beliebte Urlaubsorte an der nördlichen WestkĂŒste Menorcas sind Cala en Bosch, Cala Blanca und Son Xoriguer.

🏖  Reisetipps fĂŒr Urlaub in Cala Galdana

Cala Galdana ist ein kleiner aber feiner Urlaubsort in der gleichnamigen Bucht im Westen Menorcas bei Serpentona. In der Umgebung von Cala Galdana befinden sich einige der schönsten StrĂ€nde und KĂŒstenabschnitte der balearischen Inseln. TraumstrĂ€nde wie die in der Bucht von Cala Galdana gelegene Playa Cala Galdana sowie die nur wenige Kilometer weiter westlich gelegenen StrĂ€nde Playa Cala Macarella, Playa Cala en Turqueta oder der Strand der Bucht Cala des Talaier sind nur einige von vielen herrlichen Orten an Menorcas nördlicher WestkĂŒste.

Auf der Ostseite von Cala Galdana befindet sich mit dem Strand von Cala Mitjana ein weiteres Strand-Highlight mit glasklarem Wasser und einer traumhaften Felsen-Pinienlandschaft.

Video: Tolle EindrĂŒcke zum Urlaubsziel Menorca

Wer zur Abwechslung vom Strand wĂ€hrend seines Menorca-Urlaubes etwas unternehmen möchte, findet auch in der nĂ€heren Umgebung von Cala Galdana ein paar interessante Orte und Ausflugsziele. Hierzu gehören u.a. die kleine Ortschaft Ferreries und eines der beliebtesten Ausflugsziele Menorcas ĂŒberhaupt, Monte Torro.

▫ Cala Galdana Tipps zu StrĂ€nden, Buchten & Ausflugszielen findest du hier    Cala Galdana Reisetipps




🏖  Reisetipps fĂŒr Urlaub in Ciutadella de Menorca

Ciutadella de Menorca ist eine Hafenstadt an der NordwestkĂŒste Menorcas. Die mit knapp 29.000 Einwohner zweitgrĂ¶ĂŸte Stadt Menorcas ist beliebter Anlaufpunkt fĂŒr FĂ€hren die von der Nachbarinsel Mallorca aus Alcudia und vom Festland aus Barcelona kommen.

📾 SehenswĂŒrdigkeiten in Ciutadella

Neben traumhaft schönen StrĂ€nden in der Region um Ciudadela (men.: Ciutadella) hat die Stadt auch einiges an SehenswĂŒrdigkeiten zu bieten. Hierzu zĂ€hlt der schöne Hafen Puerto de Ciudadela und die Festungsanlage an der Hafeneinfahrt, das Castell de Sant Nicolau. Ebenfalls sehr sehenswert ist die malerische Altstadt von Ciutadella mit kleinen LĂ€den und Restaurants (z.B. das Ses Voltes) und vielen schönen Gassen zum Flanieren. Eine weitere interessante SehenswĂŒrdigkeit ist das Museo Diocesa de Menorca.

Ausflugsziel Ciudadela-Leuchtturm FavaritxAusflugsziel Menorcas: Der Leuchtturm am Cap Favaritx

Weitere Highlights von Ciudadela sind die Kathedrale (Catedral de Santa Maria de Ciudadela) und der schöne Platz Placa des Born mit dem Palau Salort sowie das Kloster Convent Sant Agustí Ciutadella.

🏞 Ausflugsziele & interessante Orte in Ciutadella

Schöne Ausflugsziele im Nordwesten Menorcas sind der alte Steinbruch Lithica östlich vor Ciutadella gelegen. Ein bisschen weiter, etwa sieben Kilometer östlich von Ciudadela, erreicht ihr die prÀhistorische GrabstÀtte Naveta des Tudons.

Wer von Ciudadela in sĂŒdliche Richtung aufbricht erreicht in knapp zehn Kilometern mit dem schönen Leuchtturm Faro Cap d'Artruix die SĂŒdspitze des Nordwestens von Menorca. Hier am Cap d'Artruix befindet sich auch eine lange Strandpromenade. Zudem beginnt am Cap d’Artuix in östliche Richtung der traumhafte KĂŒstenstreifen Richtung Cala Galdana.

⛱ StrĂ€nde & Buchten in Ciutadella

Aufbrechend in Ciudadela in sĂŒdliche Richtung erreicht ihr ĂŒber Cala Santandria und Cala Blanca das Cap d'Artruix. Von hier aus geht es weiter gen Osten die KĂŒste entlang in die kleine Bucht Cala d'en Bosc mit dem schönen Sandstrand Playa Cala'n Bosch. Darauf folgt der  Urlaubsort Son Xoriguer mit dem Badestrand Playa de Son Xoriguer.

Ab Son Xoriguer kommt ihr ĂŒber die die Insel umrundenden Wegstrecke des CamĂ­ de Cavalls ĂŒber die kleinen Felsenbuchten Cala Parejals und Cala de Son Vell an die Punta Sa Barraqueta.

Hier beginnt einer der beliebtesten und schönsten KĂŒstenabschnitte Menorcas mit einigen der schönsten Buchten und StrĂ€nde der balearischen Inseln (Cala en Turquesa, Cala des Talaier oder Cala Macarelleta). Doch auch wer von Ciudadela Richtung Norden startet wird mit schönen Buchten und StrĂ€nden belohnt.

Über die Straße Cami de Cala Morell erreicht ihr nach zehn Kilometern Cala Morell an der Punta s’Elefant. Die traumhafte Bucht an der NordkĂŒste Menorcas eignet sich hervorragend zum Schnorcheln. Allerdings ist die steinige Bucht nichts fĂŒr Sandstrandliebhaber. FĂŒr Sandstrandfreunde befindet sich ebenfalls im Norden, ein paar Kilometer weiter östlich, die nĂ€chste schöne Bucht, die Cala Algaiarens mit dem schönen Sandstrand Platja des Tancat. Noch ein StĂŒck weiter östlich befindet sich einer der schönsten Orte an der NordkĂŒste Menorcas, die traumhaft schöne naturbelassene Bucht Cala Pilar.

Top 12 - Schönste StrÀnde & Buchten auf Menorca

  • Der Strand Playa Arenal De Son Saura
  • Der Strand Playa de Sant Tomas
  • Die Bucht Cala Pilar
  • Der Strand Playa de Binibeca Nou

  • Die Bucht Cala Macarelleta
  • Der Strand Playa De Binigaus
  • Die Bucht Cala Turqueta
  • Die Bucht Cala Mitjana

  • Der Strand Playa de Son Bou
  • Der Strand Playa Arenal d'en Castell
  • Die Bucht Cala Es Talaier
  • Die StrĂ€nde Playas de Algaiarens

Menorca ReisefĂŒhrer:

Menorca | ReisefĂŒhrer
ROTHER |Wandern auf Menorca
35 Wander-Touren | 128 Seiten

Menorca | ReisefĂŒhrer
MARCO POLO | Menorca
 Mit gratis Touren-App

Menorca | Kartensatz
Menorcas HÀfen & AnkerplÀtze
A 4 Ringbuch | 100 Seiten

Menorca | ReisefĂŒhrer
Wandern: CamĂ­ de Cavalls
Menorcas Fernwanderweg


Anzeigen

Tipps fĂŒr Urlaubsorte an Menorcas WestkĂŒste

Zu den schönsten Urlaubszielen Menorcas gehören Cala en Porter an der SĂŒdwestkĂŒste, der etwa 15 Kilometer weiter nördlich gelegene Urlaubsort Son Bou sowie der zwischen Cala Galdana und Son Bou gelegene Urlaubsort Sant Tomas.

🏖  Reisetipps fĂŒr Urlaub in Cala en Porter

Cala en Porter ist ein beliebtes Reiseziel im SĂŒdwesten Menorcas. Der Urlaubsort hat 1200 Einwohner und liegt etwa zehn Kilometer nördlich von Es Canutells. Über die Me-12 ist man vom Flughafen Menorcas schnell am Urlaubsziel Cala en Porter angekommen.

⛱  Buchten & StrĂ€nde in Cala en Porter

Der schöne Strand von Cala en Porter ist aufgrund des flach abfallenden Wassers und seichtem Wellengang gut zum Baden geeignet. Der weiße Sandstrand und die felsige Bucht machen den Strand von Cala en Porter zu einem herrlichen Urlaubsziel und einem der schönsten Urlaubsorte Menorcas.

Strand von Son Bou Strand an Menorcas WestkĂŒste: Playa de Son Bou

🏞 Interessante Orte & Ausflugsziele in Cala en Porter

Eines der beliebtesten Ausflugsziele an der SĂŒdwestkĂŒste Menorcas ist die Bucht Cales Coves. Die traumhafte Bucht befindet sich nahe der Ortschaft Son Vitaminas und teilt sich in zwei von Felsgestein umgebene Becken. Hier an der Playa de Cales Coves findet ihr zwar keine SandstrĂ€nde, aber eine atemberaubende Felsenbucht und tĂŒrkisfarbenes Wasser. Ein mĂ€rchenhafter Anblick! Zu den interessantesten Orten in Cala en Porter zĂ€hlt die einzigartige Höhlen Disco-Bar Cova d'en Xoroi. Angenehme Musik in einer einzigartigen Höhlen-Location direkt am Meer entfachen hier ein fantastisches Ambiente.




🏖  Reisetipps fĂŒr Urlaub in Son Bou

Son Bou liegt rund 8,5 Kilometer westlich von Alaior zwischen Sant Tomas im Norden und Cala en Porter im SĂŒden an der WestkĂŒste Menorcas. Der Urlaubsort ist bekannt fĂŒr seinen großen und schönen Sandstrand, den Playa de Son Bou.

⛱ StrĂ€nde in Son Bou

Mit drei Kilometern LĂ€ge ist der Playa de Son Bou der lĂ€ngste Strand Menorcas. Neben feinem Sandstrand und tĂŒrkisfarbenem Meerwasser findet ihr hier so ziemlich alles, was es fĂŒr einen Familienurlaub auf Menorca braucht: Platz fĂŒr Mama, Papa und die Kinder, schöne Strandcafes, ParkplĂ€tze und Wassersportmöglichkeiten. Wem es in der Hochsaison doch ein bisschen zu voll wird, zieht einfach ein bisschen weiter die Platges de Son Bou hinauf. Ein wenig weiter die WestkĂŒste Menorcas hinauf erreicht ihr ĂŒber die Me-16 und Me-18 Santo Tomas. Hier befindet sich auch der schöne Strand Playa Santo Tomas.

📾 Ausflugsziele & SehenswĂŒrdigkeiten in Son Bou

Einer der interessantesten Orte, ideal fĂŒr einen schönen Ausflug, sind die prehistorischen talayotischen Ruinen Torre d’en GaumĂ©s (oder Torre d’en GalmĂ©s). Das Ausflugsziel befindet zwischen Son Bou und der 9000 Einwohner Ortschaft Alaior rund sechs Kilometer nordöstlich von Son Bou.




  • Menorca, schöne StrĂ€nde
    Menorca bedeutet: Traumhafte StrÀnde ...

Urlaubsorte an Menorcas SĂŒdkĂŒste

Die schönen Urlaubsorte Punta Prima und Binibeca befinden sich an der SĂŒdkĂŒste Menorcas, etwa fĂŒnfzehn Kilometer sĂŒdlich der Hafenstadt Mahon und dem Flughafen von Menorca. 

Über die Inselschnellstraßen Me-10 und Me-8 seid ihr schnell am Reiseziel an der SĂŒdspitze Menorcas angekommen. Zwischen den beiden Urlaubsorten Punta Prima und Binibeca liegen zudem die kleinen Ortschaften Biniancolla, Cala Torret und Marina de Son Ganxo.

🏖 Reisetipps fĂŒr Urlaub in Punta Prima

Der Urlaubsort Punta Prima an der KĂŒste von Sant Lluis hat lediglich knapp 500 Einwohner und ist bekannt fĂŒr seinen wunderschönen Sandstrand Playa Punta Prima.Nur knapp drei Kilometer weiter östlich kurz vor S'Algar befindet sich zudem der kleine aber feine Strand an der Bucht Cala Alcaufar.

📾 Interessante Orte & StrĂ€nde in Punta Prima

Der Strand ist mit knapp 200 Metern LĂ€nge nicht besonders groß, aber der feine Sand und das glasklare Meer machen Playa Punta Prima zu einem beliebten Strand auch unter Einheimischen.

Dem Strand von Punta Prima gegenĂŒber liegt die traumhafte kleine Mittelmeerinsel Illa de’l Aire (Isla del Aire).

Auf der SĂŒdseite der kleinen Nebeninsel befindet sich der sehenswerte Leuchtturm Faro de Isla del Aire. Ein beliebtes Ausflugsziel an der SĂŒdkĂŒste Menorcas ist der kurz vor Punta Prima bei Biniancolla gelegene Wasserfreizeitpark Splash Sur Menorca.

Urlaubsort Menorca BenissafullerUraubsort im SĂŒden Menorcas: Binissafuller

Top 12 - Interessante Orte & Ausflugsziele auf Menorca

  • Der Leuchtturm Faro Cap d'Artruix
  • Die Insel Isla del Rey vor Mahon
  • Der Wanderweg Cami de Cavalls
  • Der Leuchtturm Faro de Cavalleria

  • Die Höhlen Coves de Cala Morell 
  • Die Bodegas Binifadet
  • Die Hauptstadt Mahon
  • Fort Marlborough in Es Castell

  • Der Gipfel des Berg Monte El Toro
  • Die Ortschaft Alaior
  • Die Hafenstadt Ciutadella
  • Der ehem. Wachturm Torre d’Alcalfar 

🏖  Reisetipps fĂŒr Urlaub in Binibeca

Der KĂŒste von Binibeca zeichnet sich durch feine weiße SandstrĂ€nde und glasklares Meer aus. Zu den schönsten StrĂ€nden in Binibeca und Umgebung gehören die Platja Cala Torret an der Cala Binibequer und die Playa de Benissafuller. Ebenfalls wunderschön ist die nahegelegene Playa Sa Olla gelegen in einer kleinen fantastischen Felsenbucht gegenĂŒber dem Eiland Ilots d’en Marcal.

🏞  Interesante Orte & Ausflugsziele in Binibeca

Eines der beliebtesten Ausflugsziele an der SĂŒdkĂŒste von Menorca ist der Aussichtspunkt Mirador des Ponent westlich von Binibeca. El Mirador des Ponent befindet sich kurz vor der Cala Binidali in Cap d’en Font. Hier lassen sich traumhafte romantische SonnenuntergĂ€nge genießen. Ein weiterer interessanter Ort in der Umgebung von Binibeca ist die Weinkellerei Bodega Binifadet kurz hinter Sant Lluis.

Urlaub in Binibeca Die der schöne Urlaubsort Binibeca an er SĂŒdkĂŒste Menorcas

Tipps fĂŒr Urlaubsorte an Menorcas OstkĂŒste

Die Hauptstadt Menorcas Mahon im SĂŒden und der Urlaubort Fornells im Norden sind zwei beliebte Urlaubsziele an der OstkĂŒste der balearen Insel.

🏖 Reisetipps fĂŒr Urlaub in Mahon

Das Reiseziel MahĂłn ist eine Hafenstadt im SĂŒdosten Menorcas. Hier in der Hauptstadt von Menorca leben etwa 30.000 Einwohner. Der Hafen von Mahon ist zudem das Ziel fĂŒr FĂ€hren die vom spanischen Festland aus Valencia und Barcelona sowie aus Palma von der Nachbarinsel Mallorca herĂŒberfahren.

⛱ StrĂ€nde & Buchten in Mahon

Der vielleicht schönste Strand im SĂŒdosten von Menorca ist die von HĂŒgeln eingebettete Playa Sa Mesquida in der Bucht Cala Mesquida ca. 7,5 Kilometer nordöstlich von Mahon und nördlich von Cala Llonga. SĂŒdlich von Mahon befiden sich zudem die schönen Urlaubsorte S’Algar und Alcaufar.

📾 SehenswĂŒrdigkeiten & Ausflugsziele in Mahon

Mahon verfĂŒgt ĂŒber mehrere interessante SehenswĂŒrdigkeiten. Hierzu zĂ€hlen die schöne Kirche Esglesia de Santa Maria und die sehenswerten Museen Centre D'art I D'historia Hernandez Sanz und das Museo de Menorca. Eine weitere SehenswĂŒrdigkeit in Mahon ist der zentral gelegene Fischmarkt Mercat de Pescados.

Ebenfalls empfehlenswert ist der Fernwanderweg Cami de Cavalls. Hier lĂ€sst sich wunderbar wandern und auf den fast 190 km Wegstrecke Menorca erkunden. Wichtig: Wasser und Proviant nicht vergessen, denn Unterkunft und Wasserquellen sind teils schwer zu finden bzw. liegen weit abseits des Weges in bewohnten Gebieten. Daher sollte man sich vorher gut ĂŒber entsprechende Möglichkeiten informieren.

Ein absolutes Highlight und top Ausflugsziel ist zudem die prĂ€chtige Festungsanlage Fortaleza de La Mola (auch Fortaleza de Isabel II genannt). Die beeindruckende Festungsanlage entstand Mitte des 19. Jahrhunderts gegenĂŒber des auf der SĂŒdseite der Hafeneinfahrt gelegenen Castell de Sant Felip.

Es Castell - Urlaubort Menorca bei MahonAusflugsziel im SĂŒden Menorcas: Es Castell (MahĂłn)

Die Festung diente dem Schutz des wichtigen Hafens von Mahon. La Mola ist aufgrund seiner enormen GrĂ¶ĂŸe eine der top SehenswĂŒrdigkeiten und Ausflugsziel zugleich. So kann eine Besichtigung schnell 2-2,5 Stunden in Anspruch nehmen.

🏖  Reisetipps fĂŒr Urlaub in Fornells

Fornells ist ein kleiner ruhiger Urlaubsort im Nordosten Menorcas an der gleichnamigen Bucht Badia de Fornells. Das kleine Fischerdorf ist ein beliebtes Reiseziel zum Tauchen, Surfen und Segeln. Eine der Attraktionen von Fornells ist die bekannte Caldereta de Llagosta, ein schmackhafter Langosten-Eintopf.

⛱ StrĂ€nde in Fornells

Auf der westlichen Seite der Landzunge befindet sich an einer zweiten Bucht, der Cala Tirant, der Urlaubsort Platges de Fornells. Hier in Fornell Beach befinden sich die schönen StrĂ€nde von Fornells. Weitere schöne StrĂ€nde im Nordosten Menorcas sind der fĂŒr Familienurlaub geeignete Strand von Arenal Son Saura bei Son Parc sowie der Strand Playa Arenal d’en Castell bei Coves Noves.

Top 20 - Beliebteste & schönste Urlaubsorte auf Menorca

  • Cala Morell
  • Ciutadella de Menorca
  • Cala en Blanes
  • Cala en Bosc

  • Sa Mesquida
  • Fornells
  • Port d'Addaia
  • Arenal d'en Castell

  • Cala en Porter
  • Es Canutells
  • Binidali
  • S'Algar

  • Son Xoriguer
  • Cala Galdana
  • Serpentona
  • Son Bou

  • Punta Prima
  • Mahon
  • Binibeca
  • Santo Tomas




🏞  SehenswĂŒrdigkeiten & Ausflugsziele in Fornells

Ein beliebtes Ausflugsziel an der NordkĂŒste ist der ehemalige Wehrturm Torre de Fornells am Eingang zur Bucht. Etwas weiter im Westen am Cap de Cavalleria, der nördlichsten Spitze des Festlandes von Menorca, befindet sich der sehenswerte Leuchtturm Far de Cavalleria.

Eine schöne Ausflugsroute ist zudem von Fornells ans Ă€ußere Ende der NordostkĂŒste ĂŒber Port d’Addaia bis hin zum Leuchtturm Faro de Favaritx und anschließend an die schöne Bucht Cala Presili und den traumhaften Strand der Cala Tortuga.

 Wir wĂŒnschen euch in jedem Fall viel Spaß auf Mallorcas Nachbarinsel Menorca  :)

Facebook
Pinterest
Pinterest