Eine Andalusien Rundreise 💃☀

---

Tipps für andalusische Städtereisen: Sevilla, Cordoba, Granada  

Kaum eine andere Urlaubsregion auf diesem Planeten eignet sich mehr für eine traumhafte Rundreise als Andalusien. Neben den schönen Küstenstädten Malaga und Cadiz hat Andalusien auch im Landesinneren herrliche Reiseziele für Städtereisen zu bieten. Wunderschöne Städte wie Sevilla, Granada und Cordoba mit all ihren Sehenswürdigkeiten, andalusischem Flair & Flamenco  machen eine Rundreise durch Andalusien zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis. Wir stellen euch die schönsten Urlaubsziele für Städtereisen im Landesinneren von Andalusien vor.

Sehenswürdigkeiten Sevilla: Fluss Guadalquivir y Torre de Oro
Sehenswürdigkeiten in Sevilla: La Torre de Oro am Guadalquivir

Vorschau - Rundreise Andalusien

Wenn du nicht den kompletten Artikel lesen möchtest,
kannst du hier an die gewünschte Stelle springen:

Städtereise nach Sevilla
Sehenswürdigkeiten in Sevilla
Städtereise nach Cordoba
Sehenswürdigkeiten in Cordoba
Städtereise nach Granada
Sehenswürdigkeiten in Granada
Andalusien Rundreise: Weitere Stops
Top 20: Andalusien - schönste Orte

Top Ziele für Städtereisen: Sevilla, Cordoba und Granada 
Jetzt beginnt unsere Rundreise durch Andalusien  :)

Städtereise nach Sevilla

Die 690.000 Einwohner Metropole ist die Hauptstadt der Autonomen Region Andalusien im Süden Spaniens. Bekannt ist die Stadt für ihre vielen atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, den herzlich-süßen andalusischen Dialekt und das weltbekannte Stadtfest Feria de Abril. Während der Feria de Abril machen die  typisch andalusischen farbenfrohen Trachten die Straßen Sevillas zu einem bunten Spektakel aus Lebensfreude, Tanz und Musik machen. Nicht verwunderlich, dass sich in Sevilla einige er wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten Andalusiens befinden.

Sehenswürdigkeiten in Sevilla

Auf einer Andalusien Rundreise dürfen die schönsten Sehenswürdigkeiten Sevillas nicht fehlen. Hierzu gehört der herrliche Stadtpark Parque de Maria Luisa. Innerhalb dieser tollen Grünanlage finden sich zudem fantastische Bauwerke.

Eines dieser Bauwerke ist der traumhafte Komplex La Plaza de España, ein weiteres das äußerst sehenswerte archäologische Museum Museo Arqueológico de Sevilla sowie das Museo de Artes y Costumbres Populares.
Weiter tolle Sehenswürdigkeiten in Sevilla sind der mittelalterliche Königspalast El Alcazar und die größte gotische Kirche Spaniens, die Kathedrale Santa María de la Sede, inklusive des fantastischen ehemaligen Minaretts La Giralda.


Video: Emotionen & Eindrücke einer
Rundreise durch Andalusien

Ein weiteres Wahrzeichen Sevillas La Torre de Oro, der goldene Turm, direkt am Flussbett des Guadalquivir und unweit der bekannten Stierkampfarena Plaza de Toros de la Maestranza.
Was man bei einer Andalusien-Rundreise ebenfalls gesehen haben sollte, sind das Stadtviertel Barrio Santa Cruz, die Gartenanlage des Alcázar Jardines de los Reales Alcazares, die Basílica de la Macarena und die schöne Kirche Iglesia Colegial del Salvador sowie die traumhaften Stadtpalast Casa de Pilatos.

Anreise & Lage Sevillas

Sevilla befindet sich im Westen von Andalusien, der südlichsten Region Spaniens. Genauer gesagt liegt die andalusische Hauptstadt zwischen Cordoba im Osten, Jerez de la Frontera im Süden und Huelva im Westen. Mit dem Airport von Sevilla verfügt die Region über einen eigenen Flughafen. Zudem ist Sevilla von Madrid aus per AVE (spanischer Hochgeschwindigkeitszug) erreichbar.

Top 12 Interessante Sehenswürdigkeiten in Sevilla

  • La Plaza de España in Sevilla
  • Die antike Stadt Italica
  • Der ehem. Königspalast Alcázar
  • Das Stadtviertel Barrio Santa Cruz
  • Die Altstadt von Sevilla
  • Die Kathedrale Santa Maria de la Sede
  • Der Turm La Giralda
  • Das Bauwerk Metropol Parasol
  • Stadtpark Parque de María Luisa
  • Die Gärten Jardines de los Reales Alcazares
  • Die Kirche Iglesia Colegial del Salvador
  • Die Basilica de la Macarena

sehenswürdigkeit in cordoba la mezquitaSehenswürdigkeiten in Cordoba:
El Puente Romano & La Mezquita de Córdoba

Städtereise nach Cordoba

Cordoba leigt im Herzen Andalusiens und sollte auf einer Rundreise durch Andalusien nicht fehlen. Die Stadt beherbergt heutzutage gut 325.000 Einwohner sowie einige der bekanntesten und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Andalusiens. Im Mittealter um das Jahr 1.000 gehörte das von den Mauren besetzte Cordoba zu den größten Städten der Welt.

Sehenswürdigkeiten in Cordoba

Eine der schönsten und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Cordobas und Andalusiens stammt noch aus der Zeit der Mauren: Die Mezquita de Córdoba. Die bemerkenswerte Mezquita von Cordoba liegt am Fluß Guadalquivir und war eine der bedeutendsten Moscheen im Mittelalter. Ganz in der Nähe der Mezquita befindet sich eine weitere tolle Sehenswürdigkeit Cordobas, die noch aus der Römerzeit stammende antike Brücke El Puente Romano.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Cordoba sind die historische Altstadt, genauso Weltkulturerbe der Unesco wie die Mezquita. Mit ihren kleinen Gassen und Geschäften ist die Altstadt von Cordoba ebenso interessant zu durchschlendern wie das Jüdische Viertel (Judería). Eine speziell andalusische Sehenswürdigkeit in Cordoba und in Andalusien im Allgemeinen sind Los Patios. Die Patios sind kleine Innenhöfe, oft wunderschön mit Brunnen versehen und mit Blumen verziert. Bereits die alten Römer verwendeten Patios in Andalusien; aufgrund der großen Hitze in den Sommermonaten.

Ebenfalls Weltkulturerbe von Cordoba ist die Fiesta de Los Patios, eine Veranstaltung die jährlich in den ersten zwei Maiwochen stattfindet. Weitere Sehenswürdigkeit in Cordoba sind der mit toller Gartenanlage und schönem Patio ausgestattete Palacio Museo de Viana und das Archäologische Museum von Cordoba.

Top 12 Bekannte Sehenswürdigkeiten in Cordoba

  • La Mezquita de Córdoba
  • El Patio de los Naranjos
  • Blumengasse Calleja de las Flores
  • Archäologisch Fundstätte Medina Azahara
  • Das Stadtviertel La Judería
  • Los Patios de Córdoba
  • Der Garten im Alcazar de los Reyes Cristianos
  • Die Brücke Puente Romano
  • Die Altstadt von Cordoba
  • Das Museum Casa de Sefarad 
  • Der Palacio Museo de Viana
  • Das archäologische Museum
Anreise & Lage Cordobas

Cordoba befindet sich im Zentrum von Andalusien etwa 140 Kilometer nordöstlich von Sevilla, 160 Kilometer nördlich von Malaga und 175 Kilometer Nordwestlich von Granada. Kommend aus nordöstlicher Richtung erreicht ihr Cordoba über die Autobahn A-4. Nahegelegene Airports sind die Flughäfen von Sevilla, Granada und Malaga.

Städtereise nach Granada

Das schöne Reiseziel Granada hat gut 230.000 Einwohner und liegt etwa 175 Kilometer südöstlich von Cordoba. Wie Sevilla und Cordoba kann auch das Urlaubsziel Granada mit ein paar erstklassigen Sehenswürdigkeiten glänzen.

Sehenswürdigkeiten in Granada

Mit der Alhambra befindet sich eine der bekanntesten und spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Spaniens in Granada. Die imposante Burganlage ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Europas. Innerhalb der Alhambra könnt ihr die fantastischen Palacios Nazaries besichtigen. Für eine Besichtigung kann es durchaus von Vorteil sein, wenn man im Vorfeld Karten reserviert (gerade zur Hochsaison).
Neben der herrlichen mittelalterlichen Burg gehört auch der ehemalige maurische Sommerpalast Generalife zu den absoluten Highlights einer Spanienrundreise durch Andalusien.

Sehenswürdigkeiten in Granada: die Alhambra

Blick auf Granada mit der beeindruckenden Alhambra (links im Bild)

Der ehemalige maurische Sommerpalast liegt neben der Alhambra und war früher sogar einmal über eine Schlucht hinüber mit der Alhambra verbunden. Eine weiterer interessanter Zwischenstopp auf einer Rundreise durch Andalusien ist das nahegelegene Stadtviertel Albaicín. Albaicin ist das älteste Stadtviertel Granadas und liegt direkt vor den Füßen der auf dem Sabikah-Hügel gelegenen Alhambra. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist der schöne Plaza de San Nicolas und der dortige Aussichtspunkt Mirador de San Nicolas mit tollem Blick auf die Alhambra. Wer in Granada ist, der sollte auch die Carrera del Darro, eine der ältesten und vor allem schönsten Straßen Granadas passiert haben.

Top 12 Beeindruckende Sehenswürdigkeiten in Granada

  • Die Festung La Alhambra
  • Der Palast El Generalife
  • Los Palacios Nazaries
  • Das Kloster San Jeronimo
  • Die Basilica de San Juan de Dios
  • La Carrera del Darro
  • Die Wohnhöhlen Sacromonte
  • Das Stadtviertel Albayzin
  • Das Alhambra Museum
  • Die Kapelle & Kathedrale von Granada
  • El Paseo de los Tristes
  • Wissenschaftspark Parque de las Ciencias

Am Ende der Carrera del Darro hat man einen schönen Blick hoch auf die Alhambra. Zudem beginnt hier der Paseo de los Tristes, dessen offizielle Bezeichnung Paseo del Padre Manjón lautet. Weitere Sehenswürdigkeiten in Granada sind der Wissenschafts-Park, Parque de las Ciencias, und insbesondere die Kathedrale und Königliche Kapelle, Catedral y Capilla Real de Granada.

Anreise & Lage Granadas

Granada befindet sich etwa 120 Kilometer nordöstlich von Malaga und 90 Kilometer südlich von Jaen. Der kürzeste Weg an den Strand der Costa Tropical (Granadas Mittelmeerküste ), ist 65 Kilometer lang und führt nach Motril (40 km östlich von Nerja). Mit dem Airport Granada-Jaen verfügt die Gegend neben zahlreichen Hotels auch über einen eigenen Flughafen.

Tipp:   Nähere Infos zu Granada in unserer Rubrik Städtereisen Granada



Flug und Hotel - 125x125

Top 20 Städte & Orte für eine Andalusien Rundreise

  • Jerez
  • Huelva
  • Algeciras
  • Estepona

Weitere schönen Stationen auf einer Rundreise durch Andalusien

Natürlich sind neben Sevilla, Cordoba und Granada auch viele weitere tolle Städtekombinationen für eine Andalusien Rundreise möglich. Zu den interessantesten Stopps an der Costa de la Luz gehören die Städte Cadiz, Huelva und Jerez im Südwesten sowie Gibraltar und Tarifa an der Südspitze Andalusiens.

Etappenziel einer Andalusien Rundreise: FrigilianaEtappenziel einer Andalusien Rundreise:
Die märchenhafte Ortschaft Frigiliana

Beliebt Ziele für Städtreisen an den andalusischen Ostküsten sind Malaga, Marbella Estepona und Nerja an der Costa del Sol sowie etwas weiter nördlich die Küstenstadt Almeria. Zudem befinden sich im Landesinneren Andalusiens mit Jaen und den wunderschönen kleineren Orten Ronda, Frigiliana, Mijas, Antequera und Setenil de las Bodegas weitere tolle Etappenziele für eine Andalusien Runfahrt.

Andalusische Gebirge, Nationalparks & Naturschutzgebiete

Nicht zu vergessen sind auch die beeindruckenden Gebirgsformationen die sich neben den andalusischen Städten auf einer Rundfahrt durch Andalusien wunderbar einbinden lassen. Hierzu zählen die Sierra Nevada und die Sierra de Baza (beide bei Granada), die Naturschutzgebiet der Sierra de las Nieves bei Ronda und Los Alcornocales bei Gibraltar sowie der fantastische Nationalpark Doñana im Städtedreieck zwischen Huelva, Cadiz und Sevilla.

Wie eure eigene Rundfahrt letztlich auch aussehen mag, wir wünschen euch in jedem Fall super viel Spaß auf eurer Rundreise durch Andalusien :)



TUIfly.com - Die besten Airlines kombinieren & sparen!

Folgende Themen könnten dich auch interessieren:

Top 20 Sehenswürdigkeiten in Spanien
Top 20 Sehenswürdigkeiten in Andalusien
Urlaub an der Costa del Sol
Urlaub an der Costa de la Luz

Jetzt günstige Reiseangebote für Städtereisen nach Andalusien finden!

Du bist Spanien & Andalusien-Fan?
Jetzt Reiseziel-Spanien.com auf
Facebook
liken & teilen! :)

Facebook
Pinterest
Pinterest