Reiseziel Málaga - Costa del Sol  🌇

---

Reise-Tipps für Kurztrips & Städtereisen nach Malaga 🛣

Vorschau - Málaga Städtereise

Wenn du nicht den kompletten Artikel lesen möchtest,
kannst du hier an die gewünschte Stelle springen:

📸 Sehenswürdigkeiten
🏞 Plätze & Parks
💃 Das Stadtfest Feria de Málaga
🏞 Ausflugsziele
🍴 Gastronomie
⛱ Strände in Malaga
🏨 Hotels in Malaga
 Laga & Anreise

Mit 570.000 Einwohnern ist Malaga die größte Stadt an der Costa del Sol und nach Sevilla die zweitgrößte Stadt Andalusiens. Es handelt sich beim Reiseziel Malaga um eine schöne Küstenstadt, die so ziemlich über alles verfügt, was man auf einer spanischen Städtereise ans Mittelmeer erwarten kann: Eine Altstadt mit tollem Ambiente, einen schönen Stadtstrand, viele interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sowie leckere Restaurants und klasse Hotels. Kein wunder, dass das Reiseflugziel Malaga (nicht zuletzt auch aufgrund der Nähe zu den nahegelegenen Urlaubsorten wie Marbella, Nerja oder Torremolinos), beim Passagieraufkommen in Spanien an vierter Stelle, direkt hinter den Airports  Madrid, Barcelona sowie Palma de Mallorca steht. 

Ein Städtetrip nach Málaga ..

Im Folgenden findet ihr Infos und Reisetipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen, Stränden, dem gastronomischen Angebot (Restaurants und Tapas-Bars) sowie Hotels der 3, 4 und 5 Sterne Kategorie in Malaga und Umgebung. Wir wünschen euch viel Spaß!

📸  Sehenswürdigkeiten in Malaga

Als Küstenstadt verfügt Malaga über einen sehr schönen Hafen, den Puerto de Málaga, inklusive einer einladenden Hafenpromenade mit Restaurants, Cafés und Geschäften. Zu den Highlights am Hafen zählen das Riesenrad Noria Mirador Princess und der Palmgarten ‚Palmeral de las Sorpresas‘.

Gleich in der Nähe der Hafenanlage findet ihr die beeindruckende Kathedrale von Malaga, Santa Iglesia Catedral Basílica de la Encarnación. Die Kathedrale wurde über einen Zetraum von mehr als 250 Jahren erbaut und 1782 eröffnet. Eine der schönsten Kirchen Malagas ist die nordöstlich vom Stadtzentrum gelegene Basílica de Santa Maria de la Victoria.


Video: Malaga - herrliche Küstenstadt an der Costa del Sol

Wenn ihr Hunger habt und gerne lecker & frisch einkauft, dann solltet ihr unbedingt in der traditionellen Markthalle Mercado Central de Atarazanas vorbeischauen, und wer keinen Hunger hat, der auch! Die Markthalle liegt nicht weit von der Plaza de la Marina, Platz der den Hafenbereich mit dem Stadtkern verbindet. Im Mercado Central Atarazanas findet ihr frisches Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch, Käse und vieles mehr in wunderschönem spanischem Ambiente.

Malaga-Sehenswürdigkeiten: die Kathedrale von Malaga

Sehenswürdigkeit in Malaga - Catedral Basílica de Encarnación

🏰  Interessante Orte - Schlösser & Burgen

Wer sich gestärkt hat, macht sich am besten auf zur alten Festungs- und Palastanlage Alcazaba. Die maurische Festungsanlage bietet sich an für einen interessanten Rundgang mit einem herrlichen Blick über die Stadt. Direkt davor liegen zudem die Ruinen des Teatro Romano. Ein weiterer Höhepunkt in Malaga ist im wahrsten Sinne des Wortes das Schloss Castillo de Gibralfaro. Das herrliche Burgschloss aus dem 14. Jahrhundert bietet eine Tolle Aussicht auf die Stadt und ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Málaga.

🎨  Interessante Museen

Malaga hat einige schöne Museen zu bieten, so lässt sich ein Wochenendtrip nach Malaga auch mit einer kleinen Museumstour verbinden. Ein absolutes Highlight ist das geniale Automobil & Mode Museum Museo Automovilístico y de la Moda. Hier findet ihr fantastische alte Automobile und Kleidungsstücke - eine beeindruckende Auswahl und mit vielen echten Hinguckern, geeignet nicht nur für Auto- und Modeinteressierte.

Ebenfalls sehr sehenswert sind das Glas- und Kristallmuseum, Museo del Vidrio y Cristal und das Museum Revello de Toro und das Museo de Malaga, mit Ausstellungsstücken aus Málaga und Umgebung sowie das Museum für Musikinstrumente 'Museo Interactivo de la Musica'. Weitere Schmuckstücke in Malaga sind das Picasso Museum und das Museo de Artes y Costumbres Populares. Letzteres hat einen schönen Innenhof (Patio) und befindet sich ganz in der Nähe der Markthalle Atarazanas.

🏞  Plätze & Parks in Malaga

Ein weiteres schönes Ausflugsziel nördlich vor Malaga gelegen ist der botanische Garten Jardin Botánico Histórico La Concepción. Direkt in Malaga nahe des Hafenbeckens befindet sich zudem die schöne Parkanlage Parque de Málaga. Wer den Strand liebt der kommt auch in der Großstadt Málaga auf seine Kosten. Schöne Plätze für einen Café con leche in Malaga sind u.a. der Plaza del Obispo de Málaga, Plaza de la Merced und Plaza de la Constitución.

💃  Das Stadtfest - La Feria de Málaga

Immer noch ein absoluter Geheimtipp ist die Feria de Málaga. Das Stadtfest lässt sich dabei in zwei Bereiche teilen, Málaga Zentrum und El Real. Die Feria de Málaga steht nach wie vor im Schatten der berühmten Feria de Abril in Sevilla.

Doch auch die Feria de Málaga bietet ein tolles Spektakel. Und anders als auf der Feria de Abril in Sevilla sind die ‚Casetas‘ auf der Feria de Málaga öffentlich zugänglich und lassen die Besucher an den Festlichkeiten so näher teilhaben.

Bei all den Sehenswürdigkeiten sowie interessanten Orten und Aktivitäten ist Malaga nicht nur ein schönes Ausflugsziel für Urlauber an der Costa del Sol, sondern ebenso für einen Städtetrip oder eine Rundreise durch Andalusien geeignet. 



TUIfly.com - Die besten Airlines kombinieren & sparen!

Top 12 - Sehenswürdigkeiten in Malaga

  • Automobil & Mode Museum in Málaga
  • Riesenrad am Hafen Mirador Princess
  • Stadtfest Feria de Málaga
  • Museo Interactivo de la Musica
  • Museo del Vidrio y Cristal
  • Festungs- und Palastanlage Alcazaba
  • Jardin Botánico Histórico La Concepción
  • Playa de La Malagueta
  • Der Hafen Puerto de Málaga
  • Mercado Central de Atarazanas
  • Die Kathedrale von Málaga
  • Schloss Castillo de Gibralfaro

🛣  Ausflugsziele von Malaga: Antequera

Zu den interessantesten Orten und Ausflugsziele der Costa del Sol gehört insbesondere das beeindruckende Naturschutzgebiet El Torcal. Eenfalls sehenswert ist das Wolfsgehege Lobo Park. Beide befinden sich in Antequera, einer 40.000 Einwohner Ortschaft im Landesinneren, fünfzig Kilometer nördlich von Malaga.

🥘  Gastronomie in Malaga

Als andalusische Mittelmeer-Metropole verfügt die Küstenstadt Malaga über ein reichhaltiges gastronomisches Angebot mit hochwertige Restaurants und leckeren Tapas-Bars. Insbesondere das Zentrum Malagas versprüht dabei ihren andalusischen Charme in herrlich lebendiger Atmosphäre.

🍴  Tapas Bars

Zu den besten und beliebtesten Tapas-Bars in Malaga gehören das Tapeo de Cervantes unweit der Placa de la Merced in der Calle Carcer 8 sowie das hervorragende Tapas Restaurant La Barra de Zapata in der Calle Salinas 10 im Zentrum der Stadt und die ebenfalls für hervorragende Tapas bekannte Tapas-Bar La Tranca in der Calle Carreteria 93. 

🍴  Restaurants 

Ebenfalls zu den top Restaurants von Malaga zählen das La Luz de Candela (auch für Vegetarier und Veganer geeignet), die García Taberna, das italienische Restaurant Mura Mura Osteria Cafe, die strandnah gelegene Aire Gastrobar in der Avda. Pries 16 sowie die Vineria Cervantes und das für leckere Paella und Meeresfrüchte bekannte Restaurant La Proa de Teatinos in der Calle Andromeda 11.

  Strände in Malaga

Die Hauptstadt an der Costa del Sol verfügt mit der Playa de La Malagueta über einen mehr als akzeptablen Stadtstrand. Am östlichen Stadtrand befindet sich mit der Playa del Palo zudem ein weiterer Strand kurz vor Malaga. Wenn ihr mit einem Mietwagen unterwegs seid, erreicht ihr weiter östliche Richtung Nerja nach gut 30 Kilometern de schönen Strand von Torre del Mar

🏨  Hotels in Malaga

Als beliebtes spanisches Reiseziel für Städtereisen, Kurztrips und Ausflugsziel für Touristen aus den schönen Urlaubsorten der Costa del Sol bietet Malaga ein breites Angebot an Hotels und Unterkünften unterschiedlicher Kategorien. 

4 Sterne Hotels in Malaga ****

Zu den beliebtesten vier Sterne Hotels in Malaga gehören das AC Hotel Malaga Palacio samt Dachterrasse mit Pool und Blick auf den Hafen von Malaga, das Barceló Malaga mit einzigartigem Design und einer großen Edelstahlrutsche, die von der ersten Etage zur Cocktailbar B-Lounge führt, sowie das nur 400 Meter von Malagas Shopping-Meile  Calle Larios entfernt gelegene Mariposa Hotel Malaga.

Ebenso zu den gefragtesten vier Sterne Hotels in Malaga zählen das in zentraler Lage befindliche Novotel Suites Malaga Centro, das Petit Palace Plaza Málaga, welches sich in einer Palastresidenz aus dem 20. Jahrhundert befindet, das nur 100 Meter vom Strand Paya Malagueta entfernt gelegene Hotel MS Maestranza Málaga sowie das Parador de Málaga Gibralfaro mit herrlichem Blick auf Malaga und das Mittelmeer. 



4 Sterne Hotels unter 59 Euro 300x250

Weitere hervorragende vier Sterne Hotels in Malaga sind das Boutiquehotel Room Mate Larios, das nur zwei Gehminuten vom Strand entfernte Hotel Vincci Málaga, das Ilunion Málaga und das Sercotel Málaga sowie das Molina Lario und das Hotel Guadalmedina.

5 Sterne Hotels in Malaga *****

Neben den vielen tollen vier Sterne Hotels bietet die andalusische Küstenstadt zudem luxuriöse Unterkünfte in einem der exquisiten fünf Sterne Hotels Malagas. Hierzu zählen das spektakuläre Gran Hotel Miramar GL nur wenige Meter vom Strand La Malagueta gelegen und mit  zwei Restaurants mit mediterraner Küche und spanischen Gerichten, und das fünf Sterne Hotel Vincci Selección Posada del Patio im Zentrum von Malaga, mit Le Diner Restaurant & Champagnerie und einem Pool auf der Dachterrasse .



GIF_Banner_268x103

3 Sterne Hotels in Malaga ***

Beliebte drei Sterne Hotels in Malaga sind das Hotel Del Pintor, das Soho Malaga, das Hotel Malaga Picasso, das Zenit Málaga, das Hotel Don Curro, das Atarazanas Málaga Boutique Hotel sowie das Eurostars Astoria und das Hotel Las Vegas.

🗺  Lage & Anreise nach Málaga

Das Reise- und Urlaubsziel Malaga befindet sich an der andalusischen Südwestküste Spaniens. Genauer gesagt befindet sich Malaga im oberen Küstenabschnitt der Costa del Sol, zwischen Torremolinos und Marbella im Süden und der Costa Tropical (Provinz Granada) im Osten. Für eine Andalusien Rundreise bieten sich zudem Städtetrips per Mietwagen oder Bahn nach Granada (124 km), Cordoba (163 km), Sevilla (200 km) und an Spaniens Südspitze nach Tarifa (162 km) an.

🛫  Flughäfen in der Urlaubsregion Malaga

Mit der Airport Malaga verfügt die Küstenmetropole über einen int. Flughafen, welcher neben Malaga auch Reisende an die Urlaubsorte der Costa del Sol (z.B. Nerja, Benalmadena, Marbella oder Fuengirola) bedient. Weitere Flughäfen in der Region sind der gut 110 Kiometer nordöstlich gelegene Airport Granada-Jaen und der 135 Kilometer südwestlich befindliche Flughafen von Gibraltar.

Du bist Coste del Sol & Spanien-Fan?
Jetzt Reiseziel-Spanien.com auf
Facebook
liken & teilen!   :)

Facebook
Pinterest
Pinterest